Unified Security Cert+


Unabhängige
Zertifizierung

Securepoint Cert+ ist als IT-Sicherheitsstandard produkt- und branchenunabhängig sowie auditierbar.

Sachverständiger
(ADSV)

Mit der Zusatzausbildung zum Sachverständigen können Gutachten über den Status von IT-Sicherheit erstellt werden.


Securepoint Unified Security Cert+:
Der neue IT-Sicherheitsstandard für KMU

Unified Security Cert+ Spätestens seit Cyber-Gefahren und Schadsoftware die Pole Position in der Tagesschau belegen, ist das Thema IT-Sicherheit in aller Munde. KMU sind auf Systemhäuser und deren Expertise angewiesen. Das jeweilige Vorgehen ist individuell, nicht standardisiert und nicht überprüfbar.

Mit dem Zertifikat „Securepoint Unified Security Cert+“ werden klare Definitionen für notwendige Systemumgebungen und erforderliche Sicherheitsmaßnahmen geschaffen. Die einzelnen Bereiche sind in thematische Blöcke unterteilt, wie z. B. „Netzwerksicherheit“, „Notfall“ oder „Dokumentation“. Ein einfaches Bewertungssystem gibt Aufschluss über die Umsetzung von Vorgaben des Securepoint Cert+ und den erreichten Schutzgrad. Das schafft Transparenz: Prozesse, Anforderungen und Richtlinien von Securepoint Cert+ sind vollständig auditierbar. Mit Securepoint Unified Security Cert+ gibt es einen Nachweis für das erreichte IT-Sicherheitslevel durch nachprüfbare Standards.


Sachverständiger (ADSV) IT-Sicherheit nach Cert+

Die Auditierbarkeit von Securepoint Unified Security Cert+ erlaubt es durch die Zusatzausbildung „Sachverständiger (ADSV) IT-Sicherheit nach Cert+“ Gutachten über den Status von IT-Sicherheit zu erstellen. Diese Zusatzausbildung findet in enger Zusammenarbeit mit dem „Allgemeinen Deutschen Sachverständigen Verband (ADSV)“ statt.



Unified Security Cert+

Vorstellung Securepoint Unified Security Cert+

In diesem kurzen Webinar erklären wir Inhalt, Aufbau und Nutzen des neuen
Sicherheitsstandards für KMU.



Unified Security Cert+ IT-Sicherheitsstandard für KMU

799 für 12 Monate/zzgl. MwSt.

  • 3 x Webinar
  • 1 x Tagesveranstaltung in Lüneburg inkl. Verpflegung, Abendveranstaltung und Übernachtung
  • Zertifizierung "Securepoint Unified Security Cert+"
  • Die Zertifizierung ist für 12 Monate gültig und muss jedes Jahr durch den erfolgreichen Abschluss der Prüfungen neu bestätigt werden
  • Fortlaufende Weiterbildung: Nach dem Ablauf der 12 Monaten verlängert sich der Vertrag kostenpflichtig automatisch um ein Jahr

Sachverständiger Sachverständiger (ADSV) IT-Sicherheit nach Cert+

699 für 12 Monate/zzgl. MwSt.

  • 1 x Webinar
  • Prüfung durch den "Allgemeinen Deutschen Sachverständigen Verband" (ADSV)
  • Zum Beginn der Zusatzausbildung als Sachverständiger ist ein gültiges „Securepoint Unified Security Cert+“-Zertifikat notwendig
  • Zertifizierung "Sachverständiger (ADSV) IT-Sicherheit nach Cert+"
  • Die Zertifizierung ist für 12 Monate gültig und muss jedes Jahr durch den erfolgreichen Abschluss der Prüfung neu bestätigt werden
  • Fortlaufende Weiterbildung: Nach dem Ablauf der 12 Monaten verlängert sich der Vertrag kostenpflichtig automatisch um ein Jahr

Ablauf und Details


  • Webinar In der Akademie verfügbar

    Block 1

    • Überblick und Grundlagen von IT-Sicherheitskonzepten
    • Ziele von IT-Sicherheit
    • Schwachstellen, Bedrohungen, Angriffe
    • Das Securepoint Cert+ Verfahren im Gesamtüberblick
    • Das Bausteinkonzept und dessen Anwendung
    • Dokumentation und Auditierung
    • Prüfung (muss online innerhalb von 30 Tagen abgelegt werden)

    Dauer: 3-4 Stunden

  • Webinar In der Akademie verfügbar

    Block 2

    • Baustein „Änderungsdokumentation & Dokumentation“
    • Baustein „Netzwerksicherheit“
    • Baustein „Internet- und Cloudsicherheit“
    • Wissen „Kryptografische Verfahren“
    • Prüfung (muss online innerhalb von 30 Tagen abgelegt werden)

    Dauer: 3-4 Stunden

  • Webinar 14.08.2019

    Block 3

    • Baustein „Serversicherheit“
    • Baustein „Clientsicherheit“
    • Baustein „Datensicherung“
    • Wissen „Forensik“
    • Prüfung (muss online innerhalb von 30 Tagen abgelegt werden)

    Dauer: 3-4 Stunden

  • Präsenztag 12.12.2019

    Präsenztag im Securepoint Schulungscenter in Lüneburg mit anschließender Abendveranstaltung

    • Baustein „Organisation & Personal“
    • Baustein „Notfall“
    • Wissen „Rechtliche Grundlagen von IT-Sicherheit“
    • Vertrieb „IT-Sicherheitszertifikat Sercurepoint Cert+ verkaufen“
    • Abendveranstaltung/Netzwerk-Pflege
    • Eine Übernachtung
    • Prüfung (muss online innerhalb von 30 Tagen abgelegt werden)


    Abendveranstaltung
    Nach einem Tag voller Ideen und Umsetzung beim Präsenztag in Lüneburg laden wir Sie zu unserer Abendveranstaltung ein. An dieser Veranstaltung nehmen Personen aus verschiedenen Bereichen (Vertrieb, Entwicklung, Support, Geschäftsleitung) von Securepoint teil - wir freuen uns auf Sie!

    Damit Sie diese Veranstaltung genießen können, zahlen wir danach Ihre Übernachtung in Lüneburg.

* = Inhaltliche Änderungen bleiben vorbehalten.