Duales Studium BWL (B.A.) – Kaufleute für Büromanagement (m/w/d)

Duales Studium


  • Duales Studium BWL (B.A.)
    Kaufleute für Büromanagement (m/w/d)
    Ihr Duales Studium bei uns


  • Ausbildungsbeginn:
    August 2022
    Ausbildungsort: Lüneburg
    Einzugsgebiet: Lüneburg, Hamburg und Umgebung

Securepoint bietet zum 01.08.2022 einen Dualen Studienplatz der Betriebswirtschaftslehre in Kooperation mit der Berufsakademie Lüneburg an.

Während des Dualen Studiums erfolgt eine enge Verknüpfung zwischen Theorie und Berufspraxis. In knapp zwei Jahren erhalten Sie eine anspruchsvolle Ausbildung als Kauffrau/-mann für Büromanagement (m/w/d) und schließen das Studium mit dem Bachelor of Arts (B.A.) nach insgesamt drei Jahren ab.

Ziel des Studiums ist, dass Sie betriebswirtschaftliche Fragen aus der Praxis selbstständig beantworten und Aufgaben unternehmensorientiert lösen lernen.

 

Studium der Betriebswirtschaftslehre
Der Bachelor-Studiengang ist modular aufgebaut. Fachlich sind dabei sieben Lehrbereiche zu unterscheiden:

  1. Kommunikation in Wissenschaft und Praxis
  2. Propädeutik
  3. Wertschöpfung
  4. Management
  5. Spezielle Betriebswirtschaftslehre
  6. Volkswirtschaftslehre
  7. Recht

Die Grundlage bilden die betriebswirtschaftlichen Pflichtmodule wie Bilanzierung, Planung und Organisation, Personalwirtschaft, Investition und Finanzierung, Marketingpolitik sowie Volkswirtschaftslehre und Recht.

Berufsbild: Kaufleute für Büromanagement (m/w/d)
Kaufleute für Büromanagement (m/w/d) organisieren und bearbeiten bürowirtschaftliche Aufgaben. Außerdem erledigen sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung. Sie übernehmen Schriftverkehr, entwerfen Präsentationen, beschaffen Büromaterial, planen und überwachen Termine, bereiten Sitzungen vor und organisieren Dienstreisen. Zudem betreuen sie Kunden, wirken an der Auftragsabwicklung mit und schreiben Rechnungen.

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Persönliche Ausstattung mit neuer Hardware auch zur Nutzung für das Studium
  • Vielfältige Aufgabengebiete und Mitarbeit an interessanten Projekten
  • Regelmäßige interne Schulungen
  • 25 Tage Urlaub
  • Betriebliche Krankenversicherung
  • Bürostandort fußläufig vom Hauptbahnhof, Bushaltestelle direkt vor dem Gebäude
  • Kostenlose PKW- und Fahrradparkplätze
  • Tätigkeit im Homeoffice nach Absprache
  • Sehr gute Übernahmechancen nach erfolgreichem Studium

Über uns:

Securepoint steht für IT-Sicherheit auf allerhöchstem Niveau: Mehr als 90.000 Unternehmen in Deutschland und dem europäischen Ausland schützen ihre Netzwerke mit unseren Produkten vor Cyber-Attacken und Spionage. Hierfür bieten wir eigene Produkte von UTM- Firewalls über Antivirensoftware bis zu Mobile Security für Smartphones und Tablets. Verschlüsselte Backups und umfangreiche E-Mail-Archivierung ergänzen das Portfolio im Bereich Data Protection. Wir entwickeln und programmieren unsere IT-Security-Produkte selbst und in Kooperation mit deutschen Hardware-Anbietern. So sind unsere Sicherheitslösungen garantiert frei von Backdoors und entsprechen allen EU- Datenschutzstandards. Wir sind einer der größten deutschen Hersteller von IT- Sicherheitsprodukten. Wir bieten sichere, moderne Arbeitsplätze in zentraler Lage in Lüneburg sowie die Aufnahme in motivierte Teams mit Spaß an der Arbeit.


Corporate Social Responsibility

Unternehmerische Verantwortung

Erfahren Sie mehr über unser Zusammenarbeiten und unser soziales Engagement.

Corporate Social Responsibility

Interessiert?

Wenn Sie diese Position herausfordert und zu Ihren Qualifikationen sowie beruflichen Zielen passt, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte mailen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zusammengefasst in einer PDF-Datei an jobs@securepoint.de


Bitte senden Sie uns nur PDF-Dokumente.
Aufgrund der aktuellen Sicherheitslage (Verschlüsselungstrojaner) nehmen wir nur PDF-Dokumente und schriftliche Bewerbungen entgegen.

Ihre Bewerbung per E-Mail schicken Sie bitte ausschließlich an jobs@securepoint.de. Ihre elektronisch zugesandten Unterlagen werden für einen Zeitraum von sechs Monaten vorgehalten. Nach Ablauf der Verwahrungsfrist werden Ihre Unterlagen selbstverständlich gelöscht.