Securepoint
FacebookGoogle+Twitter
Security Web-News

Security Web-News
News aus der KW 31/2017

Die Welt der IT-Sicherheit ist ständig in Bewegung. Jeden Tag treten neue Sicherheitslücken, Innovationen und Veränderungen auf. Dort den Überblick zu behalten kann schwierig sein.

Mit diesem Newsletter wollen wir Ihnen etwas Arbeit abnehmen und fassen die aus unserer Sicht wichtigsten Ereignisse der vergangenen Woche zusammen:

Letzte Woche hat sich gezeigt, dass es weiterhin Bewegung beim Thema IT-Sicherheitsgesetz gibt: Der erste branchenspezifische Sicherheitsstandard wurde finalisiert. Außerdem wurde der Brite Marcus Hutchins, besser bekannt als der Bezwinger von WannaCry, vom FBI festgenommen.


 
Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
31.07.2017 - Quelle: www.golem.de
Kriminellen ist es offenkundig geglückt, in das Netzwerk von HBO einzudringen. Sie sollen 1,5 TB an Daten von den Servern entwendet haben – unter anderem ein Skript der Serie Game of Thrones und Episoden anderer Serien.

Weiter lesen

 
KRITIS: Erster branchenspezifischer Sicherheitsstandard anerkannt
01.08.2017 - Quelle: www.bsi.bund.de
Der erste branchenspezifische Sicherheitsstandard, um IT-Sicherheit für den KRITIS-Sektor „Wasser/Abwasser“ zu stärken, wurde erfolgreich finalisiert. Damit bekommen Unternehmen der Branche ein Instrument an die Hand, um ihre IT-Infrastruktur im Rahmen des IT-Sicherheitsgesetz entsprechend zu schützen.

Weiter lesen

 
Werbeverseuchte Version von Chrome-Erweiterung Web Developer im Umlauf
03.08.2017 - Quelle: www.heise.de
Es bahnt sich eine neue Betrugsmasche an. Bereits die zweite Chrome-Erweiterung innerhalb einer Woche, wurde von Kriminellen kompromittiert und anschließend eine mit Schadcode versehene Version über den Entwickler-Account verbreitet.

Weiter lesen

 
Bezwinger von WannaCry in den USA festgenommen
04.08.2017 - Quelle: www.zeit.de
Der Brite Marcus Hutchins wurde vom FBI festgenommen. Er hatte im Mai eine Funktion gefunden, mit der die globale WannaCry-Attacke gestoppt werden konnte. Nun wird ihm vorgeworfen, selber Schadsoftware programmiert zu haben.

Weiter lesen

 
Schulungskalender
 
Eine aktuelle Übersicht der Partnerseminare und Zertifizierungstermine zu unseren Produkten finden Sie hier:

PDF Download
 
 
SPDNS
 
SPDNS, der kostenlose und sichere Dynamic-DNS-Service von Securepoint für jedermann - jederzeit erreichbar.

Jetzt anmelden
 
Facebook   Google+   Twitter
Dieser Newsletter wird herausgegeben von:

Securepoint GmbH
Salzstraße 1
21335 Lüneburg

Geschäftsführer:
Lutz Hausmann, Claudia Hausmann

Amtsgericht Lüneburg HRB 17 76
Ust-IdentNr: DE 188 528 597

Tel.: 04131 / 2401-0
Fax: 04131 / 2401-50

Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
 
 
Securepoint

SecurITy

Cyber-Sicherheit
Dieser Newsletter wurde versendet an:
Impressum | AGB
 
 
Newsletter abmelden