Securepoint Maßnahmen zur Corona-Krise

  • Blog Securepoint IT-Security


 

Liebe Kunden und Geschäftspartner,

momentan eskaliert die Corona-Krise immer weiter und es ist derzeit noch nicht absehbar, wie weit das noch gehen wird.

Wir bei Securepoint haben seit vergangenem Freitag umfassende Pläne aktiviert, um ununterbrochen unsere Services und Leistungen weiter anbieten zu können. Unsere erste Priorität ist es, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Kunden, Partner und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung beizutragen.

Ein großer Teil unserer Mitarbeiter arbeitet nun im Homeoffice – wir haben unsere Kommunikationsmittel entsprechend neu konfiguriert.

Wir haben sichergestellt, dass es zukünftig zu möglichst wenigen Beeinträchtigungen kommt. Sichergestellt sind unsere:

  • Erreichbarkeit
  • Reaktionsfähigkeit
  • Lieferfähigkeit von Produkten und Services


Wir halten Euch per Echtzeit auf dem Laufenden unter: https://status.securepoint.de

In verschiedenen Bereichen, beispielsweise beim Securepoint-Außendienst und -Schulung werden wir möglichst versuchen, dies durch Telefondienst bzw. Online-Schulungen abzubilden, um die direkte Kontaktrate zum allgemeinen Schutz möglichst herunterzusetzen. Wir bitten um Euer Verständnis und schlagen eine pragmatische Lösung vor.

Trotzdem kann es in dem einen oder anderen Fall zu Unstimmigkeiten oder Verzögerungen kommen.
Bitte ruft uns dann an oder sendet uns eine E-Mail an: corona@securepoint.de
So können wir die Situation zentral und schnell in unserem Lagezentrum beurteilen, priorisieren und melden uns dann umgehend bei Euch.

Bitte passt auf Euch und Eure Familien auf und bleibt gesund!

Liebe Grüße

Lutz Hausmann
Geschäftsführer (CEO)



Zurück

Find dealer