MichaelTelecom und Securepoint zeichnen Distributionsvertrag

  • Blog

Der ITK-Distributor MichaelTelecom sowie der deutsche IT-Sicherheitshersteller Securepoint haben ihre neue Partnerschaft mit einem Distributionsvertrag bestätigt. Die ca. 8.500 Reseller des Distributors erhalten so Zugriff auf Lösungen und Konzepte aus dem ganzheitlichen „Unified Security“-Portfolio des Lüneburger Herstellers.


„Wir freuen uns über die Kooperation mit der MichaelTelecom, denn die IT-Security wird für den TK- und Mobile-Markt immer wichtiger“, berichtet René Hofmann, Geschäftsführer von Securepoint. „Unsere Produkte passen perfekt in die neue TK-Welt. Das beginnt bei der Absicherung von TK-Anlagen durch unsere UTM-Firewalls und geht bis zum Mobile Device Management, um die unzähligen Smartphones der Kunden in den Griff zu bekommen.

Reseller können sich bereits am 24. September 2022 auf der Herbstmesse des Distributors ein eigenes Bild der Partnerschaft machen und in den Dialog mit Securepoint treten. Dort ist das Cybersecurity-Unternehmen als Aussteller vertreten.

Oliver Hemann, Vorstand der MICHAELTELECOM AG, freut sich über die neue Kooperation: „Wir werden den Security-Bereich bei uns deutlich ausbauen und freuen uns, mit Securepoint den ‚perfect match‘ gefunden zu haben. Als deutsches mittelständisches Unternehmen mit der Ausrichtung auf das KMU-Segment passt es perfekt zu uns und der Kundenstruktur unserer Reseller. Wir sehen hier großes Potential und werden in Kürze die ersten Schulungen für unsere Partner anbieten.“



Zurück

Best manufacturer.
Best products.