Ausbildung: Fachinformatiker – Daten- und Prozessanalyse (m/w/d)

Ausbildung Fachinformatiker Daten- und Prozessanalyse


  • Fachinformatiker –
    Daten- und Prozessanalyse
    Ihre Ausbildung bei uns


  • Ausbildungsbeginn: August 2021
    Ausbildungsort: Lüneburg
    Einzugsgebiet: Lüneburg, Hamburg und Umgebung

Die neuen IT-Berufe unterstützen den wirtschaftlichen Strukturwandel, erschließen neue Beschäftigungsbereiche und sichern ein Ausbildungsplatzangebot mit interessanten, beruflichen Entwicklungschancen. Branchenspezifische Anwendungen der Informations- und Telekommunikationstechnologien werden in dem neuen Berufskonzept differenziert aufgenommen und besonders berücksichtigt. Die Ausbildung im Feld der Informatik, die bisher ausschließlich an Hochschulen und Fachschulen erfolgte, wird damit anwendungsbezogen und orientiert am Geschäftsprozess auch in duale Bildungsgänge aufgenommen.

Berufsbild: Fachinformatiker/in
Als Fachinformatiker/in entwickeln Sie in Team- und Projektarbeit Software Lösungen. Sie planen, analysieren und realisieren Computer- und Kommunikationssysteme, führen neue ein oder verändern sie. Zu Ihren Aufgaben als Fachinformatiker/in gehört auch die Beratung, Betreuung und Schulung von Kunden und Benutzern. Wichtig ist, dass Sie im Team zunächst ein Konzept erarbeiten. Um das Konzept umzusetzen, teilen Sie sich die Arbeit mit Ihren Kolleginnen und Kollegen, und jeder entwickelt seine Aufgabe. Bis zur Projektfertigstellung sind viele Arbeitsschritte und Abstimmungsprozesse mit den Kollegen nötig.

Fachrichtung Daten- und Prozessanalyse
Fachinformatiker der Fachrichtung Daten- und Prozessanalyse entwickeln IT-Lösungen für zunehmend auf Daten basierenden Geschäftsprozessen. Sie analysieren Verfügbarkeit, Qualität und Quantität von Daten und nutzen die Ergebnisse für die eigene Softwareentwicklung.


Ausbildungsschwerpunkte: Fachrichtung Daten- und Prozessanalyse

  • Analysieren von Arbeits- und Geschäftsprozessen
  • Analysieren von Datenquellen und Bereitstellen von Daten
  • Nutzen der Daten zur Optimierung von Arbeits- und Geschäftsprozessen sowie zur Optimierung digitaler Geschäftsmodelle
  • Sicherstellen der Qualität von Softwareanwendungen
  • Umsetzen des Datenschutzes und der Schutzziele der Datensicherheit


Ausbildungsbeginn: August 2021
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Berufsschule: BBS I Lüneburg


Über uns:

Securepoint ist seit vielen Jahren ein innovatives und etabliertes Unternehmen in der IT-Branche. Mit einem jährlich zweistelligen Wachstum und einer sehr hohen Kundenzufriedenheit und -bindung sind wir eine starke und bekannte Marke. Wir bieten eine unkomplizierte, kreative Arbeitsumgebung, sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten und spannende Herausforderungen. Neben einem attraktiven Gehalt und betrieblicher Altersvorsorge finden Sie bei uns eine sehr hohe Arbeitsplatzsicherheit, ein angenehmes Arbeitsklima, moderne Büroräume sowie freundliche Kolleginnen und Kollegen.


Interessiert?

Wenn Sie diese Position herausfordert und zu Ihren Qualifikationen sowie beruflichen Zielen passt, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Unterlagen an:

Securepoint GmbH
Personalabteilung
Bleckeder Landstraße 28
21337 Lüneburg

Oder alle Bewerbungsunterlagen zusammengefasst in einer PDF-Datei per E-Mail an: jobs@securepoint.de


Bitte senden Sie uns nur PDF-Dokumente.
Aufgrund der aktuellen Sicherheitslage (Verschlüsselungstrojaner), nehmen wir nur PDF-Dokumente und schriftliche Bewerbungen entgegen.

Ihre Bewerbung per E-Mail schicken Sie bitte ausschließlich an jobs@securepoint.de. Ihre elektronisch zugesandten Unterlagen werden für einen Zeitraum von sechs Monaten vorgehalten. Nach Ablauf der Verwahrungsfrist werden Ihre Unterlagen selbstverständlich gelöscht.

Find dealer

TOP COMPANY

Die Securepoint GmbH wird auf Kununu als "TOP COMPANY – von Mitarbeitern empfohlen" geführt.


Jetzt informieren