Securepoint
FacebookGoogle+Twitter
Security Web-News

Security Web-News
News aus der KW 22/2017

Die Welt der IT-Sicherheit ist ständig in Bewegung. Jeden Tag treten neue Sicherheitslücken, Innovationen und Veränderungen auf. Dort den Überblick zu behalten kann schwierig sein.

Mit diesem Newsletter wollen wir Ihnen etwas Arbeit abnehmen und fassen die aus unserer Sicht wichtigsten Ereignisse der vergangenen Woche zusammen:

In der letzten Woche wurde ein Hacker gefasst, der deutsche Firmen erpresst hat. Außerdem hat die Bundesregierung eine Änderung der "Verordnung zur Bestimmung kritischer Infrastrukturen" vorbereitet. Dadurch wächst die Zahl der Unternehmen, die schwere IT-Sicherheitsvorfälle verbindlich melden müssen.


 
Das Securepoint Security-Prinzip
Mit Antivirus Pro setzen wir unser vielschichtiges Sicherheitskonzept konsequent fort.

In unserem neuen Flyer zu Antivirus Pro erfahren Sie, wie sich die Antiviren-Suite in unser ganzheitliches Security-Konzept eingliedert.

PDF download

 
 
Antivirus Pro Produktvideo
 
 
Pwned per Untertitel: Viele Mediaplayer führen Schadcode in Subtitle-Dateien aus
26.05.2017 - Quelle: www.heise.de
Experten haben bei Nachforschungen schwere Sicherheitslücken in den meisten bekannten Mediaplayern gefunden. Ihnen gelange es mittels Untertitel-Daten Schadcode ausführen und so die Computer zu übernehmen.

Weiter lesen

 
Polizei fasst mutmaßlichen DDoS-Erpresser
29.05.2017 - Quelle: www.heise.de
Die Polizei aus Bielefeld hat einen mutmaßlichen DDoS-Erpresser festgenommen. Der 24-jährige war unter dem Pseudonym "ZZB00t" unterwegs und soll deutsche Firmen erpresst haben.

Weiter lesen

 
Erpressungstrojaner Jaff: Vorsicht vor Mails mit PDF-Anhang
30.05.2017 - Quelle: www.heise.de
Derzeit landen vermehrt E-Mails mit einem manipulierten PDF-Dokument in Posteingängen. Wer das Dokument unter Windows öffnet, kann sich die Ransomware Jaff einfangen. Diese verschlüsselt Daten und versieht sie mit der Dateiendung .wlu.

Weiter lesen

 
Kritische Lücke in Microsofts Malware Protection Engine
30.05.2017 - Quelle: www.heise.de
Sicherheitsforscher haben erneut eine gefährliche Sicherheitslücken im Virenschutz von Windows gefunden. Microsoft hat bereits entsprechende Updates verteilt und Benutzer sollten unbedingt sicherstellen, dass diese installiert wurden. Andernfalls kann das System ohne Zutun des Nutzers gekapert werden.

Weiter lesen

 
Meldepflicht für mehr Firmen bei Cyberangriffen
31.05.2017 - Quelle: www.heise.de
Die Bundesregierung hat am Mittwoch eine Änderung der Verordnung zur Bestimmung kritischer Infrastrukturen auf den Weg gebracht. Dadurch wächst die Zahl der betroffenen Unternehmen.

Weiter lesen

 
Googles AMP wird zur Tarnung von Phishing-Angriffen missbraucht
01.06.2017 - Quelle: www.heise.de
Hacker aus Russland missbrauchen den AMP-Dienst von Google, um damit schädliche URLs zu tarnen. Es bleibt ab zu warten, ob weitere Trittbrettfahrer folgen werden.

Weiter lesen

 
Schulungskalender
 
Eine aktuelle Übersicht der Partnerseminare und Zertifizierungstermine zu unseren Produkten finden Sie hier:

PDF Download
 
 
SPDNS
 
SPDNS, der kostenlose und sichere Dynamic-DNS-Service von Securepoint für jedermann - jederzeit erreichbar.

Jetzt anmelden
 
Facebook   Google+   Twitter
Dieser Newsletter wird herausgegeben von:

Securepoint GmbH
Salzstraße 1
21335 Lüneburg

Geschäftsführer:
Lutz Hausmann, Claudia Hausmann

Amtsgericht Lüneburg HRB 17 76
Ust-IdentNr: DE 188 528 597

Tel.: 04131 / 2401-0
Fax: 04131 / 2401-50

Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
 
 
Securepoint

SecurITy

Cyber-Sicherheit
Dieser Newsletter wurde versendet an:
Impressum | AGB
 
 
Newsletter abmelden