Securepoint
FacebookGoogle+Twitter
Security Web-News

Security Web-News
News aus der KW 01/2017

Die Welt der IT-Sicherheit ist ständig in Bewegung. Jeden Tag treten neue Sicherheitslücken, Innovationen und Veränderungen auf. Dort den Überblick zu behalten kann schwierig sein.

Mit diesem Newsletter wollen wir Ihnen etwas Arbeit abnehmen und fassen die aus unserer Sicht wichtigsten Ereignisse der vergangenen Woche zusammen:

Auch zum Start in das neuen Jahr lassen die Negativmeldungen nicht nach.


 
Smart TV von LG mit Ransomware infiziert
02.01.2017 - Quelle: www.heise.de
Bisher wurde von Sicherheitsforscher nur davor gewarnt. Es wurde jetzt ein erster Erpressungs-Trojaner auf einem Android-Smart-TV von LG gefunden.

Weiter lesen

 
Fileless Malware eine neue Bedrohung?
03.01.2017 - Quelle: www.security-insider.de
Eine neue aufgetauchte Bedrohung könnte die jahrelangen Anstrengungen der Security-Industrie gegen Schadsoftware zunichtemachen. Fileless Malware könnte hier neue negative Maßstäbe setzen.

Weiter lesen

 
Achtung Trojaner: Falsche DHL Sendungsbenachrichtigungen im Umlauf
04.01.2017 - Quelle: www.antenne.de
Das Jahr startet mit falschen DHL E-Mails. Im Umlauf sind angebliche Sendungsbenachrichtung hinter denen sich ein Trojaner verbirgt.

Weiter lesen

 
Kaspersky torpediert SSL-Zertifikatsprüfung
04.01.2017 - Quelle: www.heise.de
Der Schreck der Antiviren-Hersteller hat wieder zugeschlagen: Google-Forscher Tavis Ormandy hat diesmal Schwächen im Umgang mit SSL-Zertifikaten bei Kaspersky aufgedeckt. Und das nicht zum ersten Mal.

Weiter lesen

 
Warum geleakte Login-Daten auch für Ihr Unternehmen gefährlich sind
04.01.2017 - Quelle: www.computerwoche.de
Auch wenn man selber nicht direkt von einem Hacker-Angriff betroffen ist, können bekanntgewordene Daten das eigene Unternehmen bedrohen.

Weiter lesen

 
Hacker kapern über 1.800 Datenbanken und fordern Lösegeld
05.01.2017 - Quelle: www.golem.de
Unbekannte sind in eine große Menge unsichere MongoDB-Server eingedrungen. Dort wurden anscheinend die gefunden Datenbanken kopiert und anschließend mit einer Lösegeldforderung überschrieben.

Weiter lesen

 
Erpressungs-Trojaner FireCrypt versucht sich nebenbei an DDoS-Attacke
05.01.2017 - Quelle: www.heise.de
Über den Ransomware-Bausatz Bleed Green sollen Kriminelle einen Erpressungs-Trojaner bauen können, der noch mehr Unheil anrichtet, als nur Daten zu verschlüsseln. Ein Kryptotrojaner mit Nebenjob sozusagen

Weiter lesen

 
 
Schulungskalender
 
Eine aktuelle Übersicht der Partnerseminare und Zertifizierungstermine zu unseren Produkten finden Sie hier:

PDF Download
 
 
SPDNS
 
SPDNS, der kostenlose und sichere Dynamic-DNS-Service von Securepoint für jedermann - jederzeit erreichbar.

Jetzt anmelden
 
Facebook   Google+   Twitter
Dieser Newsletter wird herausgegeben von:

Securepoint GmbH
Salzstraße 1
21335 Lüneburg

Geschäftsführer:
Lutz Hausmann, Claudia Hausmann

Amtsgericht Lüneburg HRB 17 76
Ust-IdentNr: DE 188 528 597

Tel.: 04131 / 2401-0
Fax: 04131 / 2401-50

Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
 
 
Securepoint

SecurITy

Cyber-Sicherheit
Dieser Newsletter wurde versendet an:
Impressum | AGB
 
 
Newsletter abmelden