Securepoint
FacebookGoogle+Twitter
Security Web-News

Security Web-News
News aus der KW 46/2016

Die Welt der IT-Sicherheit ist ständig in Bewegung. Jeden Tag treten neue Sicherheitslücken, Innovationen und Veränderungen auf. Dort den Überblick zu behalten kann schwierig sein.

Mit diesem Newsletter wollen wir Ihnen etwas Arbeit abnehmen und fassen die aus unserer Sicht wichtigsten Ereignisse der vergangenen Woche zusammen:

Wer wird schon gerne ausspioniert? Auf einigen "China"-Handys wurde eine Schnüffelsoftware gefunden, Shazam für den Mac schaltet das Mikrofon nicht wieder ab und der Lockscreen des iPhone lässt sich mal wieder in Teilen umgehen.


 
Entfleuchter FritzBox-Schlüssel zum Ausstellen falscher Zertifikate missbraucht
14.11.2016 - Quelle: www.heise.de
Der eigentliche geheime Hersteller-Schlüssel aus dem Speicher der FritzBox wird entgegen ersten Meldungen wohl doch schon missbraucht.

Weiter lesen

 
Beliebte Chrome-Erweiterungen zur Werbeschleuder mutiert
15.11.2016 - Quelle: www.heise.de
Einige Chrome-Erweiterungen werden offenbar zur Verbreitung dubioser Werbeanzeigen missbraucht.

Weiter lesen

 
Shazam für Mac: Musikerkennung aus, Mikro bleibt trotzdem an
15.11.2016 - Quelle: www.heise.de
Ein Mikrofon, das dauerhaft angeschaltet ist, wird vielen Unbehagen bereiten. Die macOS-App des Musikerkennungsdienstes Shazam lässt das Mikrofon selbst dann an, wenn die Lauschfunktion abschaltet wurde. Das Problem besteht wohl mindestens seit 2014.

Weiter lesen

 
Enter-Taste verschafft Angreifern Root-Rechte auf verschlüsselten Systemen
15.11.2016 - Quelle: www.heise.de
Eine Shell, die Befehle mit Root-Rechten ausführt, erlangt man auf einem verschlüsselten Linux-System, wenn man bei der Passwort-Eingabe für 70 Sekunden die Enter-Taste gedrückt hält.

Weiter lesen

 
VMware-Produkte abgesichert: Angreifer können aus Gast-System ausbrechen
16.11.2016 - Quelle: www.heise.de
In Fusion und Workstation klafft eine kritische Sicherheitslücke. Diese kann es Programmen ermöglichen aus der Sandbox auszubrechen.

Weiter lesen

 
Adups: China-Billighandys spionieren ihre Nutzer ab Werk aus
17.11.2016 - Quelle: www.heise.de
Die Software der Firma Adups sammelt so gut wie alle privaten Daten und außerdem unbemerkt Apps installieren. Sie wurde mindestens auf Geräten der Marke BLU gefunden.

Weiter lesen

 
Webseite aufgerufen, Linux gehackt
17.11.2016 - Quelle: www.heise.de
Linux-Nutzer (vor allem der Fedora Workstation) können sich bereits durch das Aufrufen einer Webseite Schadcode einfangen.

Weiter lesen

 
iPhone: Lockscreen-Schwachstelle verschafft Unbefugten Einblick in Fotos und Kontakte
17.11.2016 - Quelle: www.heise.de
Erneut lässt sich mit etwas Aufwand die iOS-Gerätesperre umgehen und auf bestimmte private Nutzerdaten zugreifen. Die Lücke soll angeblich auch in der Beta von iOS 10.2 enthalten sein.

Weiter lesen

 
Schulungskalender
 
Eine aktuelle Übersicht der Partnerseminare und Zertifizierungstermine zu unseren Produkten finden Sie hier:

PDF Download
 
 
SPDNS
 
SPDNS, der kostenlose und sichere Dynamic-DNS-Service von Securepoint für jedermann - jederzeit erreichbar.

Jetzt anmelden
 
Facebook   Google+   Twitter
Dieser Newsletter wird herausgegeben von:

Securepoint GmbH
Salzstraße 1
21335 Lüneburg

Geschäftsführer:
Lutz Hausmann, Claudia Hausmann

Amtsgericht Lüneburg HRB 17 76
Ust-IdentNr: DE 188 528 597

Tel.: 04131 / 2401-0
Fax: 04131 / 2401-50

Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
 
 
Securepoint

SecurITy

Cyber-Sicherheit
Dieser Newsletter wurde versendet an:
Impressum | AGB
 
 
Newsletter abmelden