Securepoint
FacebookGoogle+Twitter
Securepoint UTM v10

Wichtige Information zur UTM v10
Jetzt upgraden und auf Nummer sicher gehen

ClamAV hat Version 0.97 zum 01. Juni abgekündigt
 
Die Securepoint UTM-Firewall v10 wird von uns seit 01. April 2016 nicht mehr mit Updates unterstützt. Die Software-Komponenten der UTM-Firewall v10, wie z. B. auch der Virenscanner ClamAV, wurden daher seit einiger Zeit nicht mehr aktualisiert.

Das ClamAV-Team hat die Version 0.97 als EOL (End of Life) markiert und zum 01. Juni 2016 abgekündigt. Diese Version wird von der UTM-Firewall v10 verwendet.

Vom 01.06. bis 30.09.2016 ist mit keinen größeren Auswirkungen auf den Betrieb der Virenscanner zu rechnen. Allerdings wird die Kompatibilität neuer Virensignaturen vom ClamAV-Team zu der Version 0.97 nicht mehr geprüft. Daher kann es in Zukunft zu Problemen bei der Verwendung der Virenscanner kommen.

Wir können unsere Empfehlung zur umgehenden Aktualisierung auf die Securepoint NextGen UTM-Firewall v11 in diesem Zusammenhang nur bekräftigen.

Um bestehende Konfigurationen auf die Version v11 zu aktualisieren, verwenden Sie bitte das Konvertierungstool im Resellerportal. Beachten Sie dazu auch die Hinweise in unserem Wiki. Auf der UTM-Firewall v11 wird die ClamAV Version 0.99.1 verwendet und ist daher von der Abkündigung nicht betroffen.

Holen Sie sich noch heute Ihr Angebot für ein Upgrade:

Angebot anfordern
 
 
Antivirus
 
NextGen UTM-Firewall 11.6.6 mit wichtigen Sicherheitsupdates
 
Wir möchten Sie noch einmal daran erinnern, dass die Version 11.6.6 unserer NextGen UTM-Firewall zum Download bereit steht und eine kritische Sicherheitslücke behebt.

Um die Qualität und Sicherheit unserer Firewall kontinuierlich auf einem hohen Level zu halten, lassen wir präventiv in regelmässigen Abständen Security Audits durch unabhängige Unternehmen durchführen. Bei der letzten Überprüfung wurde eine kritische Sicherheitslücke im Rahmen eines Penetrationstests gefunden, die mit der Version 11.6.6 unserer NextGen UTM-Firewall geschlossen wurde.

Weitere Details zu dieser Sicherheitslücke werden wir am 30.05.2016 veröffentlichen. Wir empfehlen daher dringend Ihre eigenen Firewalls und die Ihrer Kunden auf die Version 11.6.6 zu aktualisieren.

Zum Changelog
 
 
Sicherheitsupdate
 
Schulungskalender
 
Eine aktuelle Übersicht der Partnerseminare und Zertifizierungstermine zu unseren Produkten finden Sie hier:

PDF Download
 
 
SPDNS
 
SPDNS, der kostenlose und sichere Dynamic-DNS-Service von Securepoint für jedermann - jederzeit erreichbar.

Jetzt anmelden
 
Facebook   Google+   Twitter
Dieser Newsletter wird herausgegeben von:

Securepoint GmbH
Salzstraße 1
21335 Lüneburg

Geschäftsführer:
Lutz Hausmann, Claudia Neumann

Amtsgericht Lüneburg HRB 17 76
Ust-IdentNr: DE 188 528 597

Tel.: 04131 / 2401-0
Fax: 04131 / 2401-50

Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
 
 
Securepoint

SecurITy

Cyber-Sicherheit
Dieser Newsletter wurde versendet an:
Impressum | AGB
 
 
Newsletter abmelden