UTM Version 11.4.3 released


Das Online Update und die neuen Images im Reseller Portal stehen ab sofort zur Verfügung.


Release Date: 03.09.2014 

  • Security Bugfix: Update OpenSSL Library.
  • Bugfix: Problem bei Benutzung des Algorithums Serpent oder Twofish mit 256 Bit bei IPSec behoben.
  • Bugfix: Problem beim Anlegen eines VDSL Interfaces ohne Link behoben.
  • Bugfix: Memory-Leak im Syslog Dienst behoben.
  • Bugfix: Änderungen in der Interface Einstellung „Route Hint“ wurden nicht aktualisiert.
  • Feature: Die Port-Einstellungen des lokalen Webservers sind nun auch in den Server Einstellungen zu finden.
  • Feature: Kernel wurde aktualisiert und die aktuellsten Hyper-V Treiber implementiert (Unterstützung ab Windows Server 2008 R2).
  • Feature: Integration der LIS (Linux Integration Services) für Hyper-V.

Known issue:
Bei einer Appliance mit einer zusätzlichen PCI-Netzwerkkarte besteht die Möglichkeit, dass sich nach dem Update auf die Version 11.4.3.1 von einer Version < 11.2 die Reihenfolge der eth-Interface ändert. Bitte prüfen Sie nach dem Update umgehend die Reihenfolge der Schnittstellen.

Bei der Verwendung von Windows Server 2008 muss nach dem Update der Typ der Netzwerkkarte zu "Legacy" ("Ältere Netzwerkkarte") geändert werden.