Securepoint und Server-Eye gehen Partnerschaft ein


Die Securepoint GmbH, der in Deutschland ansässige Anbieter von Netzwerkzugangs-, Netzwerksicherheits- und E-Mail-Archivierungs-Lösungen, geht eine Vertriebspartnerschaft mit Server-Eye, der deutschen IT-Monitoring-Lösung, ein.


Die Securepoint GmbH weitet ihre Beziehungen zu Server-Eye aus und geht eine Vertriebspartnerschaft mit der Krämer IT Solutions GmbH ein, dem deutschen Hersteller von Server-Eye. Server-Eye ist eine deutsche IT-Monitoring-Software, die jederzeit über alle Trends und Zustandstendenzen der IT-Systeme von Kunden informiert und dadurch die Arbeit mit und den Zustand von IT-Systemen optimiert. Server-Eye wird zu 100% in Deutschland betrieben und entwickelt.

"Securepoint sieht die Vertiefung der Beziehungen mit erfolgreichen Herstellern wie Server-Eye als Beispiel für unseren Erfolg und freut sich diese Partnerschaft auszuweiten", bestätigt Lutz Hausmann, CEO der Securepoint GmbH. "Unsere Partnerschaft mit Server-Eye hilft unseren Kunden ihre IT-Systeme insgesamt immer optimal zu überwachen und das ist ein sehr wichtiger Pfeiler für die Qualität von IT-Systemen und IT-Sicherheit."

„Das gesamte Server-Eye Team ist sehr stolz darauf, dass renommierte Anbieter von IT-Sicherheitslösungen wie Securepoint unseren Fokus auf die Unterstützung von IT-Betreuern und Systemhäusern erkannt haben“ bemerkt Michael Krämer, Geschäftsführer der Krämer IT-Solutions GmbH. „Wir sprechen sowohl technisch als auch unternehmerisch die gleiche Sprache und freuen uns darauf, zusammen mit Securepoint optimale Lösungen für unsere gemeinsamen Kunden anbieten zu können!“