Securepoint präsentiert UTM-Systeme auf den ALLNET ITK-Solution-Days


Securepoint stellt auf den ITK-Solution Days 2008 von ALLNET aus. Diese finden am 17. September 2008 in Germering und am 16. Oktober 2008 in Paderborn statt und richten sich an Fachhändler und IT- Interessierte aus den Bereichen Security, Netzwerk und Telekommunikation.


ALLNET zählt zu den bundesweit größten Value-Added-Distributoren für Netzwerktechnologie und bietet die Securpoint UTM-Systeme (Unified Threat Management), die auf den ITK-Solution-Days präsentiert werden, seit April 2008 in Deutschland an.

Securepoint UTM-Systeme

Die Securepoint UTM-Serie umfasst in einer Appliance Funktionen wie Firewall, AntiVirus, Intrusion Prevention, Application Level Gateways, VPN-Gateway, Content-Filter und Spam-Filter. Darüber hinaus stellt sie verschiedene Authentifizierungsmechanismen sowie einen Zertifikatsserver bereit. Das Management der Securepoint Security Systeme ist besonders für Managed-Services durch Fachhandelspartner und Systemhäuser geeignet, sowie für Filialunternehmen, die eine besonders große Anzahl von bis zu 65.535 UTM-Security-Systemen verwalten müssen. Zugangsdaten und Konfigurationen können Remote administriert und gesichert werden.

Die Überwachung externer und interner Netzübergänge und die Kontrolle interner Netzwerksegmente durch die Securepoint-Lösungen sichern die gesamte Infrastruktur unternehmensweit ab. Der Einsatz der Systeme erlaubt es, umfassende Sicherheitskonzepte einfach und kostengünstig umzusetzen. Die integrierte Management-Technologie sorgt für eine unkomplizierte zentrale Administration. Die Securepoint UTM-Produkte sind als Appliance sowie als klassische Softwarelösung verfügbar. Sie untersuchen, melden und verhindern kontinuierlich alle relevanten Netzwerkangriffe in der Unternehmenskommunikation, wie zum Beispiel Spam, Viren, DoS-Attacken, Hackerangriffe, Exploits, Würmer und Trojanische Pferde. Zu den Vorteilen des neuen ALLNET-Angebots zählen die schnelle Installation und automatisch angelegte, individuell konfigurierbare Reports mittels des Securepoint Log-Servers, der zentral alle Meldungen der UTMs erfasst und analysiert. Das automatische Pattern- und Software-Update via Internet garantiert, dass sich die Produkte stets auf dem neuesten Stand befinden.