Die weltweit erste Firewall für den TERRA Modular Server


Seit Januar vertreibt die WORTMANN AG den TERRA Modular Server Center. Nun ist die WORTMANN AG weltweit das erste Unternehmen, das gemeinsam mit Securepoint für dieses System eine integrierte UTM Firewall entwickelt hat und anbietet. Wortmann, Intel und Securepoint werden das System im Juni und Juli in deutschen Städten vorstellen.


Die Überwachung externer und interner Netzübergänge und des kompletten TERRA Modular Server durch die Securepoint Lösungen sichert die gesamte Infrastruktur unternehmensweit ab. Der Einsatz der Systeme erlaubt es, umfassende Sicherheitskonzepte einfach und kostengünstig umzusetzen. Die integrierte Management-Technologie sorgt für eine unkomplizierte zentrale Administration. Sie untersucht, meldet und verhindert kontinuierlich alle relevanten Angriffe auf die Unternehmenskommunikation wie zum Beispiel Spam, Viren, DoS-Attacken, Hackerangriffe, Exploits, Würmer und Trojanischen Pferde. Das von der WORTMANN AG gemeinsam mit Securepoint entwickelte System wird ab 570 Euro (HEK) angeboten.

Das auf Intel® Multi-Flex Technology aufbauende TERRA Modular Server Center integriert Speicher, Rechner und Netzwerk in einem System und vereinfacht so das komplexe IT-Umfeld. Der TERRA Modular Server ist ein Serversystem mit unterbrechungsfreier Installation, nahtloser Migration, skalierbarem Wachstum - ein Unternehmen im Kleinformat.

Es unterstützt bis zu sechs Server Einschübe und 14 SAS 2,5-Zoll- Festplattenlaufwerke, sowie zwei Ethernet- Switch-Module, integriertes SAN und ein Verwaltungsmodul. Das TERRA Modular Server Center ist eine flexible und leistungsfähige Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen. Es wird inklusive eines Server Compute Moduls ausgeliefert. Die WORTMANN AG vertreibt den TERRA Modular Server Center für 3999,- Euro (HEK). Optional können weitere Server Compute Module für 1299,- Euro (HEK) erworben werden.

Auf der gemeinsamen „ROT“-SHOW von Wortmann, Intel und Securepoint werden die Produkte in folgenden Städten präsentiert:

- Darmstadt, 16. Juni 2008
- Stuttgart, 15. Juli 2008
- München, 16. Juli 2008