Der Security-Day 2009 von comTeam für den Fachhandel mit Securepoint, GData, Reiner SCT, Wortmann AG und AntiSpamEurope


Mit (IT)-Sicherheit aktuelle Trends nutzen, Umsatz generieren und Kundenbindung festigen


ie Anbieter von IT-Sicherheits- und Zeiterfassungslösungen Securepoint, GData, Reiner SCT, Wortmann AG und AntiSpamEurope veranstalten gemeinsam mit dem comTeam-Systemhaus-Verbund und dem IT-Rechtsanwalt Dr. Stephan Schmelzer im September den Security-Day 2009.

Das Programm bietet Mitgliedern und interessierten Systemhäusern viele interessante Referenzvorträge, Live-Demos und aktuel- le Trends und Lösungen rund um die sichere Unternehmenskommunikation, rechtliche Pflichten und Risiken sowie neueste Sicherheitslösungen im Unternehmenseinsatz. Dr. Schmelzer, der sich auf die Beratung zu Datenschutz und IT-Sicherheit spezia- lisiert hat, nimmt in seinem Vortrag „Rechtliche Aspekte für Unternehmen und Risiken und Pflichten der Geschäftsführung – was tun!?“ Stellung zu diesem wichtigen Brennpunkt-Thema.

Zwischen den Veranstaltungen haben Teilnehmer sehr gute Gelegenheit zum direkten Erfahrungsaustausch mit den Experten vor Ort, aber auch zum Networking.

Trends und Lösungen komprimiert und übersichtlich, das hilft dem Fachhandel
Allen Anwesenden gibt der Security-Day 2009 die Möglichkeit, sich die komplexen Themen übersichtlich und komprimiert darstel- len zu lassen. Denn Zeit ist Geld.„Von Wirtschaftskrise keine Spur! IT-Security ist ein kontinuierliches Wachstumsthema für den Fachhandel und Systemhäuser,“ so Lutz Hausmann, Geschäftsführer von Securepoint, „noch haben viele Systemhäuser das nicht ausreichend erkannt! Aber wir helfen dem Fachhandel dabei“.
„Jetzt ist es an der Zeit, mit frischen Produkten und aktuellen Themen offensiv nach Vorne zu gehen“, gibt Geschäftsführer Claas Eimer die Richtung des comTeam-Systemhaus-Verbundes vor. „Wir liefern unseren Mitgliedern die Informationen und Argumente, um im Kundengespräch entscheidend zu punkten.“